5/5 - (21 votes)

Die Kaprun Stauseen – und welche noch?

Entdecke die schönsten Stauseen in Deutschland und Österreich
Entdecke die schönsten Stauseen in Deutschland und Österreich

Die Kaprun Stauseen mit dem Stausee Mooserboden und der riesigen Kaprun Staumauer habe ich dir hier auf dieser Webseite schon ausführlich gezeigt. Nun geht es darum, welche weiteren Stauseen sich für einen besonderen Ausflug lohnen. Wir haben gezielt danach gesucht und waren überrascht, wie viele Stauseen es alleine in Deutschland, Österreich und Südtirol gibt. Aus mehr als 250 Stauseen haben wir die 15 schönsten Stauseen herausgesucht, die sich für einen Ausflug besonders anbieten. Nicht jeder der künstlichen Seen ist nämlich interessant für einen Ausflug – teilweise sind sie sogar abgesperrt und der Zugang verboten. Insgesamt fanden wir die Stauseen in Österreich interessanter als in Deutschland, aber überzeuge dich selbst. Unschlagbar schön und einzigartig sind die beiden Stauseen in Südtirol!

Stauseen Österreich

Schlegeis Stausee

Stauseen Österreich: Der Schlegeisspeicher im Zillertal mit der berühmten Brücke
Stauseen Österreich: Der Schlegeisspeicher im Zillertal mit der berühmten Brücke

Der Schlegeisspeicher ist ein besonders populärer Stausee in Österreich. Er hat es sogar schon einige Male ins Fernsehen geschafft und war bereits in den Tagesthemen. Der Grund dafür ist die aufsehenerregende Brücke oberhalb des Schlegeisspeicher. Wenn du über sie gehst, kannst du ein besonderes Foto machen, das dich in bester Alpenkulisse zeigt: Du auf der Brücke – freischwebend. Dahinter ist das türkisblau schimmernde Wasser des Schlegeis Stausee. Umrahmt wird diese Szenerie von den 3000ern der Zillertaler Alpen. Die Krönung ist der Schnee der Gletscher. Dieses Bild ist aus vielen Instagram-Accounts nicht mehr wegzudenken. Und so kommen an schönen Sommertagen schon mal tausend Leute auf den Berg, um auch dieses bekannte Bild zu machen. Das führt dann dazu, dass sich eine lange Schlange bei der Brücke und du warten musst, bis du dein Foto aufnehmen kannst.

Zillergründl Stausee

Der Zillergrund Stausee in Tirol
Der Zillergrund Stausee in Tirol

Ebenfalls in Österreich ist der Zillergründl Stausee oder Zillergrund Stausee. Oberhalb von diesem künstlichen See entspringt der Ziller. Er gibt dem bekannten Zillertal seinen Namen. Die Landschaft ist karg hier oben und so sprechen viele Besucher von Klein Tibet. Und ja, es hat schon etwas. Ich habe diesen Ausflug ab Mayrhofen als Bike & Hike Tour gemacht. Der Zugang zum Zillergründl Speicher ist nämlich nicht mit dem Auto möglich. So bin ich ab Mayrhofen mit dem Mountainbike durch den Zillergrund gefahren. Oben im Talschluß befindet sich dann der große Stausee – der übrigens kraftwerkstechnisch mit dem Schlegeisspeicher zusammenhängt!

Achensee

Stauseen Österreich: Blick auf den Achensee in Tirol
Stauseen Österreich: Blick auf den Achensee in Tirol

Der Achensee ist der größte See in Tirol – und ebenfalls ein Speichersee. Das wissen aber nur die wenigsten Besucher! Im Vergleich zu den Kaprun Stauseen oder dem Schlegeisspeicher hat der Achensee keinerlei Staumauer. Das Wasser wird unterirdisch über einen Stollen ins Kraftwerk nach Jenbach geleitet. Und so merken die vielen Badegäste und Wanderer nichts davon. Der Achensee ist ein echtes Paradies zum Wandern. Ein Weg von mehr als 20 Kilometern führt einmal rund um den See. Am Ufer liegt die Gaisalm, die du als Wanderziel erreichst – oder per Schiff. Auf dem Achensee verkehren nämlich im Sommer große Fahrgastschiffe. Hier zeige ich dir aus eigener Erfahrung die besten Dinge, die du am Achensee erleben kannst:

Lünersee

Einer der schönsten Stauseen in Österreich - der Lünersee im Brandnertal
Einer der schönsten Stauseen in Österreich – der Lünersee im Brandnertal

Der Lünersee blinkt wie ein blaues Auges zwischen den grauen Bergen des Rätikon. Er liegt gerade noch so in Vorarlberg, dem westlichsten Bundesland in Österreich. Von hier ist es nicht mehr weit in die Schweiz. Die Wanderung um den Lünersee entführt in eine wahnsinnig schöne Bergwelt. Der Weg zum Lünersee ist eine Wanderung oder eine Fahrt mit der neuen Gondel der Lünersee-Bahn. Du kannst nicht mit dem Auto an diesen Stausee in Österreich fahren! Ich empfehle dir die Fahrt mit der Seilbahn, so bleibt genügend Kraft, um einmal rund um den Stausee zu wandern oder noch den zusätzlichen Anstieg zur Hütte zu machen, wo du das geniale Panorama über den See hast. So haben wir es gemacht und als Familienwanderung hier in unserem Familien Reiseblog beschrieben:

Hintersteiner See

Stauseen Tirol: Der Hintersteiner See mit dem Kaisergebirge
Stauseen Tirol: Der Hintersteiner See mit dem Kaisergebirge

Relativ leicht ist der Hintersteiner See in Tirol zu erreichen. Eine Straße führt aus dem Tal bis zum Bergsee. Vom Parkplatz bist du gleich beim Strandbad. Die meisten Besucher nutzen die tolle Lage des Sees allerdings für eine Wanderung. Die Hintersteiner Umrundung ist eine technisch leichte Wanderung. Wenn du mit Rollstuhl oder Kinderwagen wandern magst, kannst du das am Nordufer tun. Dort verläuft eine schmale Teerstraße. Der Nachteil der leichten Erreichbarkeit: Im Sommer sind sehr sehr viele Menschen unterwegs und der Parkplatz schnell voll. Zuviele Besucher wollen an den Hintersteiner See, dessen Staumauer übrigens fast nicht sichtbar ist – so klein ist sie!

Gosausee

Der Vordere Gosausee ist fast nicht als Speichersee erkennbar. Wenn du vom Parkplatz zum See gehst, siehst du die Staumauer erst, wenn du auf ihr stehst. Links und rechts führt ein gut ausgebauter Wanderweg rund um den See. Es ist eine leichte Rundwanderung, für die du ca. 1 Stunde Zeit brauchst. Es ist eine technisch leichte Wanderung, bei der du zahlreiche tolle Blicke auf den See hast. Beachte unterwegs die interessante Wegführung entlang der Felsen. Hier in diesem Bereich wurde auch ein Klettersteig angelegt. Wenn du noch mehr wandern möchtest, kannst du vom Vorderen Gosausee zum Hinteren Gosausee wandern.
–> Gosausee

Stauseen Deutschland

Sylvensteinsee

Stauseen in Bayern - der Sylvensteinsee mit der Faller Klamm Brücke, Teil der Deutschen Alpenstraße
Stauseen in Bayern – der Sylvensteinsee mit der Faller Klamm Brücke, Teil der Deutschen Alpenstraße

Ein sehr bekannter Stausee in Deutschland liegt ganz weit im Süden. Der Sylvensteinsee befindet sich in Bayern, die Grenze nach Tirol ist jedoch nur wenige Kilometer entfernt. Die Besonderheit des Sylvenstein-Stausee ist seine Form: Wie ein Fjord schlängelt sich der Stausee kilometerlang durch die Landschaft. Mittendrin quert eine aufwändig gebaute Straße den Stausee in Bayern. Dafür wurde extra die Faller Klamm Brücke errichtet. Das Bauwerk wirkt auf viele so anziehend, dass es sich zu einem beliebten Fotospot entwickelt hat. Interessant zu wissen: Die beliebte Deutsche Alpenstrasse führt entlang des Sylvensteinspeicher über diese Brücke. Ein kurzer Stopp lohnt sich. Nahe dem Parkplatz ist der offizielle Aussichtspunkt.

Walchensee

Stauseen Deutschland: Der Walchensee mit der Insel Sassau
Stauseen Deutschland: Der Walchensee mit der Insel Sassau

Noch bekannter als Sylvensteinsee ist der Walchensee. Ihm siehst du auf den ersten Blick nicht an, daß er ein Stausee ist. Er hat keine Staumauer! Wie beim Achensee wird das Wasser direkt aus dem See abgeleitet und über Druckleitungen nach unten ins Walchenseekraftwerk am Kochelsee geleitet. Wenn dich das interessiert, kannst du das Walchenseekraftwerk kostenlos besuchen. Die meisten Besucher kommen jedoch wegen der türkisgrünen Färbung des Walchensee. Wenn die Sonne in das saubere Bergwasser scheint, schimmert es so stark türkis, dass von der Bayerischen Karibik gesprochen wird. Das zieht die Massen an, weshalb zuletzt die Parkplatzgebühren horrend erhöht wurden und nun für diesen See ein Tageseintritt (!) zu bezahlen ist. Daher nur mehr bedingt empfehlenswert, auch wenn die Wanderungen schön wären, schau am besten vorher hier:

Isarstausee

Deutschland Stauseen, die wunderschön sind, du aber nie finden würdest: Der Isarstausee
Deutschland Stauseen, die wunderschön sind, du aber nie finden würdest: Der Isarstausee

Der Sylvensteinsee und auch der Walchensee werden vom Wasser der Isar gespeist. Oberhalb dieser Seen wird die Isar auch schon zur Stromerzeugung aufgestaut – im Isarstausee. Ich war bei meinem ersten Besuch am Isarstausee sehr angetan von der Landschaft. Während das Isartal schön flach und sonnig ist, erheben sich dahinter die steilen Felswände des Karwendel. Das ist eine wahnsinnig imposante Kulisse. Der Isarstausee ist einer der geheimen Stauseen in Deutschland. Er ist von keiner Straße einsehbar und weit nicht so bekannt wie der Sylvensteinsee oder Walchensee. Dabei ist es ein besonders schönes Fleckchen Erde. Erleben kannst du das auf einer leichten Wanderung, die entlang der Isar führt, am Isarstausee entlang und als Rundweg zurück zum Ausgangspunkt nach Krün. Hier ist die Beschreibung:

Happurger Stausee

Der Happburger Stausee ist ein beliebtes Ausflugsziel in Bayern. Der Stausee liegt in der Nähe von Nürnberg ist das perfekte Naherholungsgebiet. Du kannst im Sommer in diesem See baden. Im Frühling und Herbst ist das Wandern in der Gegend sehr schön und auch das Radfahren. Wir haben den Happurger Stausee auch im Rahmen einer Radtour besucht, der See war unser Ziel.

Amselsee

Besondere Stauseen Deutschland - der Amselsee in der Sächsischen Schweiz
Besondere Stauseen Deutschland – der Amselsee in der Sächsischen Schweiz

Mit dem Amselsee wird zwar auch Strom erzeugt, er wurde aber in erster Linie als Touristenattraktion angelegt. Das unterscheidet diesen See vom Walchensee oder Sylvensteinsee. Dort stand zuerst die Wasserkraft im Fokus und der Besucheransturm kam danach. Beim Amselsee wollte die Gemeinde Rathen eine Attraktion unterhalb der bekannten Bastei schaffen – und es ist gelungen. Seit Jahrzehnten kommen die Gäste zum Amselsee. Auf dem kleinen Stausee werden sogar Tretboote und Ruderboote vermietet. Wir haben den Amselse im Rahmen unseres Besuchs bei der weltbekannten Basteibrücke gesehen. Du kannst das bei einer sehr kurzweiligen Rundwanderung durch die beliebten Schwedenlöcher tun, so kommst du auch noch in eine sehr schöne Klamm. Na interessiert an drei Highlights auf einer Wanderung? Dann lies hier weiter:

Stausee bei der Partnachklamm: Der Partnach Stausee

Fast wäre oberhalb von Garmisch Partenkirchen und der Partnachklamm ein Stausee gebaut worden! Projektiert war der Partnach Stausee für die Erzeugung von 30 Millionen Kilowattstunden Strom. Zum Glück kam es nicht dazu. In letzter Sekunde wurde das Bauvorhaben gestoppt. Wer weiß, was dann aus der Partnachklamm geworden wäre. Schau dir mal diese Bilder vom Naturdenkmal Partnachklamm an:
–> Partnachklamm

Stauseen Südtirol

Reschensee mit Kirchturm im See

Stauseen Südtirol - der Reschensee mit dem Kirchturm im See
Stauseen Südtirol – der Reschensee mit dem Kirchturm im See

Der wohl bekannteste Stausee in Südtirol ist der Reschensee. Das Foto mit dem Kirchturm im See ist weltweit verbreitet. Was die wenigsten wissen: Damit der Stausee entstehen konnte, mußten ganze Dörfer geflutet werden. Während es anderswo meist zu demokratischen Lösungen bei der Entstehung eines Stausees kommt, setzte in Südtirol das italienische Regime seine Macht gnadenlos durch. Die Wunden klaffen noch heute zwischen der älteren Bevölkerung und den Gästen am See, die einfach nur das traumhafte Foto vom Turm im See machen möchten:
–> Reschensee

Pragser Wildsee

Stauseen Südtirol - der natürliche Pragser Wildsee in den Dolomiten
Stauseen Südtirol – der natürliche Pragser Wildsee in den Dolomiten

Wähend der Reschensee ein künstlicher Stausee ist, entstand der Pragser Wildsee durch ein Naturereignis. Durch einen Bergsturz entstand der heutige See. Er gilt als der schönste See in den Dolomiten. Das türkisgrüne Wasser zieht jedes Jahr 200.000 Besucher an. Das sind so viele, dass seit einigen Jahren die Zufahrt zum See reglementiert wurde – zugunsten derer, die hier Urlaub machen und den Einheimischen.
–> Pragser Wildsee

Weiterführende Links

Ergänzend zu dieser Liste der schönsten Stauseen in Österreich und Deutschland möchte ich dir zum Schluss auch noch einige sehr sehenswerte Seen zeigen, die keine Stauseen sind. Der Besuch lohnt sich, überzeuge dich selbst:

Die schönsten Stauseen merken?

Gefallen dir diese Stauseen? – dann merk dir gleich den Pin auf Pinterest, so findest du diese Webseite mit den Tipps leicht wieder bei deiner Planung. Teil den Beitrag für deine Freunde auf Facebook oder schick ihn kostenlos per WhatsApp oder Email, so findest du ihn in deinem Account oder auch deine Freunde auf ihrem Handy!

Das will ich gerne teilen - hier schnell klicken: